Wälzlagerfett KPF2K-20 Vergrößern

Wälzlagerfett KPF2K-20

Lithiumseifenfett mit Molybdändisulfid (MoS₂) und chemisch wirkenden EP-Zusätze

Mehr Infos

In den Korb
      Ein Lithiumseifenfett, hergestellt aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen und besonderen Zusätzen. Zur Schmierung von normal bis hoch belasteten Wälz- und Gleitlagern mit normalen bis hohen Drehzahlen, auch bei staubigen und feuchten Betriebsbedingungen. Zur Verbesserung der Druckaufnahmefähigkeit und der Notlaufeigenschaften enthält das Fett Molybdändisulfid (MoS₂) und chemisch wirkende EP-Zusätze.



Kennzeichnung gem. DIN 51502:

      KPF2K-20



Temperatureinsatzbereich:

      -20 bis + 130°C (kurzzeitig bis +140°C)



Gebindegrößen:

      25kg

 

      50kg

 

    180 kg

So erreichen Sie uns

 

Telefon-Nr.+49 (0)6227 / 359840

► Schreiben Sie uns eine Email



Peter Magin

Ihr Ansprechpartner